Homepage Kreisedefelsen,de

newsinselnsportWellnessGalerieclubhotelsFotosshop
News, Wetter, Spezials,  LivekamerasReiseführer zu den OstseeinselnWassersport auf RügenWellness, Strand, Beauty, FKKZur Inselgalerie der Ostseekünstlerchat, Forum Gästebuch Impressumchat, Forum Gästebuch ImpressumFotogalerie der Ostseezum Bücher+Kartenshop

  


Malkurse auf der Insel Rügen mit der Rügener Malerin Hanne PetrickFerienanlage im Norden von Rügen

Drewoldke in der Nähe des Ostseestrandes und der Orte Altenkirchen
sowie Breege-Juliusruh

Ferienanlage Rana Rike im Norden der Insel Rügen in Drewoldke in der Nähe von Juliusruh und Altenkirchen

Ferienanlage Rana Rike mit zehn Häusern in einem Eichenwald und in der Nähe die Ostsee

Ferienwohnungen und Zimmer für den Urlaub auf Rügen

Ralswiek auf Rügen

Ferienzimmer im Torhaus in Ralswiek auf Rügen

Torhaus am Eingang
des Parks von Ralswiek:
Einzelzimmer und
Doppelzimmer für den
Urlaub auf Rügen
oder ein Wochenende
zwecks Besuch der
Störtebeker Festspiele

Wohnen auf
der Insel Rügen

Wohnen auf der Insel Rügen

Wohneigentum und
Denkmal-Afa in Prora:
Artikel mit Foto in der
"Zeit für Rügen und
Hiddensee". Unsere
zeitlose Zeitung für
Einheimische und
Gäste hat bewusst
keine online-Ausgabe.
24 Seiten laden in
traditioneller Weise
zum Lesen jenseits
des Computers ein.
Hier der Link zum Inhalt der Nummern 1 bis 4.

Baubiologe Ulrich vom Schloß

Baubiologie, Felder,
Schimmel und Wellen:
UVS Umweltanalytik

Prora auf Rügen
im Ostseebad Binz News mit Fotos für den Urlaub 2016

Der Binzer Bürgermeister Karsten Schneider und Urlauber nach dem ersten Spatenstich für die Verlängerung der Strandpromenade von Binz nach Prora

Der Bürgermeister
der Gemeine Binz (links)
lud auch Urlauber zum
Sekt ein, die beim
Wandern von Prora
nach Binz den ersten
Spatenstich für die
Verlängerung der
Strandpromenade von
Binz nach Prora erlebten.
Für viele sind Binz und
Prora zwei verschiedene
Orte. Dem ist auch so,
aber Prora wurde nach
Binz eingemeindet. Wenn
die Strandpromenade
2016 von Binz aus Prora
erreicht, dann ist der
nächste Schritt beim
Zusammenwachsen der
Urlaubsorte erreicht.
Davon handelt diese
News und das folgende
Foto. Einfach auf diese
Zeilen klicken und der
Link zu mehr Infos und
Fotos öffnet sich.

Urlaub auf
der Insel Rügen

Reiseangebote auf Rügen

Insel Rügen: Führungen,
Exkursionen, Vorträge

Rügen-Akademie

Kunst und Kultur, auf
Deutschlands größter
Insel und mehr Wissen
nicht nur über Rügen

Insel Bornholm
Wanderungen
und Malkurs

wildromantische Küste von Bornholm

Wanderungen auf
den dänischen Inseln Bornholm
, Christiansö
und Frederiksö

Malkurs in Dänemark,
auf Insel Bornholm

Rügen-Geschichte

Geschichte der Insel Rügen

"Rügen so wie es war"

 

OTTO BECKMANN Malerei/Grafik sowie EVA LAUFER und JO DOESE
Schmuck, Ausstellung in der Galerie Möller in Warnemünde

News-Archiv-Seite mit aktuellem Malkurs-Angebot 2015

Malkurstermine auf Rügen und Bornholm mit der
Rügener Malerin Hanne Petrick ab Juni 2015


Malkurs auf der Insel Rügen 27. Juni bis 4. Juli 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 18. bis 25. Juli 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 15. bis 22. August 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 12. bis 19. September 2015,

Malkurs auf der Insel Bornholm 20. bis 27. September 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 10. bis 17. Oktober 2015.

Weitere Informationen zu Anmeldung, Preisen etc. auf Rügen hier:

Malkurse mit Hanne Petrick, Malerin auf der Insel Rügen

sowie zum Malkurs auf der Insel Bornholm hier:

www.ruegen-akademie.de/Malkurs_auf_Bornholm_mit_Hanne_Petrick.php

OTTO BECKMANN Malerei/Grafik sowie EVA LAUFER und JO DOESE
Schmuck, Ausstellung in der Galerie Möller in Warnemünde

Warnemünde-News vom 29. Mai 2011 (ur). Am kommenden Mittwoch wird in der GALERIE MÖLLER die Ausstellung

OTTO BECKMANN
Malerei/Grafik
EVA LAUFER und JO DOESE
Schmuck

eröffnet. Zur Eröffnung am 1. Juni um 19.00 Uhr spielen Jan Carlsen/Gitarre und Philipp Libuda Akkordeon.

Zu ihrer neuen Ausstellung teilte uns die Galerie Möller mit;

Seitdem Otto Beckmann 2002 das erste Mal in der Galerie ausgestellt hat, gehört er zu dem ausgewählten Kreis der Künstler deren Arbeiten im ständigen Angebot der Galerie zu finden sind. Diese Ausstellung im 25. Bestehungsjahr der Galerie ist bereits seine 4. in Warnemünde.

Seine Grafikausstellung 2002 hatte den Titel „Briefe an das Meer“ und widerspiegelte, dass sein Schaffen fast immer etwas mit dem Meer zu tun hat, der Küstenlandschaft oder den Küstenbewohnern, und mit der Küste als Metapher für Grenzbereiche sowie der Sehnsucht, sie in die eine, wie in die andere Richtung zu überschreiten.

Diese Auswahl von Radierungen, übermalten Radierungen und Malerei auf Leinwand nennt er „Bildbriefe“ und das Meer ist weiterhin präsent, aber im Mittelpunkt steht eine Radierungsserie, zu der er angeregt wurde
durch Kritzeleien, die er bei Nachtfahrten in der U-Bahn entdeckte. Aus diesen „Nachtstrandungen“ sind Geschichten geworden.

1945 in Knüppeldamm/Mecklenburg geboren, studierte er von 1967-70 an der PH Flensburg, Fachrichtung Kunst. Seit 1970 hatte er parallel zum Schuldienst Ausstellungen im In- und Ausland.1985 entschied er sich, den Schuldienst zu quittieren und das Risiko der Freiberuflichkeit auf sich zu nehmen. Er lebt und arbeitet seit 1989 in Hamburg.

Besonders durch sein hervorragendes grafisches Schaffen gehört er zu den namhaftesten norddeutschen Künstlern und Arbeiten von ihm sind sowohl in Museen, als auch in privaten Sammlungen zu finden. Sein Oeuvre zeichnet sich besonders durch seine Vielseitigkeit auf den Gebieten, wie Malerei, Zeichnungen, Collagen und der Druckgrafik aus. Otto Beckmann ist ein leidenschaftlicher Druckgrafiker. Speziell die Technik der Radierung lotet er immer wieder im Experiment bis an die Grenze des Machbaren aus. Dazu benutzt er die Blechschere ebenso wie Säge, Hammer, Fräse oder Winkelschleifer. Schon immer greifen bei Otto Beckmann technische und gestalterische Experimente ineinander, wobei die Technik sich nie verselbständigt, sondern immer der gestalterischen Absicht, die humorvoll oder ernst sein kann, dient.

Eva Laufer und Jo Doese betreiben seit Mitte der 90 iger Jahre gemeinsam eine Silberschmiede in Berlin. Eva Laufer war ursprünglich Modedesignerin und hat am Modeinstitut der DDR gearbeitet. Seit 1986 war sie selbständig auf den Gebieten der Malerei, Installation und Plastik. Von 1993 – 95 studierte sie an der Hochschule der Künste in Berlin im Fachbereich Metall.

Jo Doese hat von 1970 – 76 Formgestaltung an der Kunsthochschule Berlin studiert und war seitdem freiberuflich hauptsächlich mit baugebundenen Arbeiten, Spielobjekten, Plastiken und Materialcollagen.

Beide sind nach wie vor vielseitig künstlerisch tätig, haben aber die gemeinsame Mitte im Schmuckmachen gefunden.

Es entspricht ihrem Bedürfnis unabhängig von der Idee bis zur Realisierung die Entstehung einer Arbeit selbst „in der Hand“ zu haben.

Schmuck gehört zu den ältesten gefundenen Gegenständen auf allen Kontinenten. In ihm vereinigen sich viele Künste und das Besondere an ihm ist, dass er sowohl eine ästhetische als auch eine utilitäre Funktion hat.
Für beide Designer ist sowohl die Tragbarkeit ihres Schmuckes wichtig, aber auch der Reiz im Experiment neue Formen, Techniken und Materialien zu erproben. Es finden sich in ihren Arbeiten auf klaren, konstruktiven Formen grafische Elemente, die mitunter auch figürlich sind. Dabei ist wohl Jo Doese eher der Geschichtenerzähler. Über den Sommer leben und arbeiten sie in einem alten Bauerngehöft in Mecklenburg, dessen Geschichte Jo Doese erforscht.

 

Malkurstermine auf Rügen und Bornholm mit der
Rügener Malerin Hanne Petrick ab Juni 2015


Malkurs auf der Insel Rügen 27. Juni bis 4. Juli 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 18. bis 25. Juli 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 15. bis 22. August 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 12. bis 19. September 2015,

Malkurs auf der Insel Bornholm 20. bis 27. September 2015,

Malkurs auf der Insel Rügen 10. bis 17. Oktober 2015.

Weitere Informationen zu Anmeldung, Preisen etc. auf Rügen hier:

Malkurse mit Hanne Petrick, Malerin auf der Insel Rügen

sowie zum Malkurs auf der Insel Bornholm hier:

www.ruegen-akademie.de/Malkurs_auf_Bornholm_mit_Hanne_Petrick.php

28. September bis 2. Oktober 2015.
Wandern und Spazierengehen im Tempo 50+:
Bornholm, Christiansø, Frederiksø

Auf historischen und literarischen Spuren das
Besondere der dänischen Ostsee-Inseln erleben.

Bornholm (ur). Im goldenen Herbst führt uns die Reise nach Bornholm, um die Eigenart der Insel zu erleben. Wer vom Fährhafen Sassnitz-Mukran nach Rönne mit der Fähre fährt, hat Abschied genommen von der Kreideküste der Insel Rügen und entdeckt jetzt das ideale Anderssein einer zerklüfteten Felsenlandschaft auf Bornholm. Beide Inseln ergänzen sich und ihre Geschichte ist mehr miteinander verwoben als allgemein bekannt ist. Keine Eile treibt uns auf Bornholm voran. Mit Muße wollen wir die wildromantische Natur genießen und Entspannung mit Bildung vereinen. Zu den Zielen unserer Wanderungen gehören abwechslungsreiche, imposante Felsenlandschaften an der Küste wie die Helligdomsklippen und Jons Kapel sowie herrliche Landschaften im Innern der Insel wie die Paradisbakkerne. Aber auch Felsenschluchten wie Døndalen werden wir durchstreifen, an einem Wasserfall und einem idyllisch gelegenen See (Krystalsø) verweilen. In Hammershus und Lilleborg werden wir auf mittelalterlichen Spuren wandern und andernorts die viel älteren Bautasteine und Felsenzeichnungen entdecken. An einem der Tage wollen wir auch mit dem Schiff von Bornholm zu den Erbseninseln (Ertholmene) fahren und sie mit Spaziergängen erkunden. Christiansø und Frederiksø sind die größten dieser Inseln, die mit ihren nur rund 100 Einwohnern zu keiner Kommune gehören, sondern direkt vom dänischen Verteidigungsministerium verwaltet werden.

Weiterlesen und Informationen zur Anmeldung erhalten?
HIER der LINK http://www.ruegen-akademie.de/Wandern_auf_Bornholmk

 

 

 


Hotels an der Ostsee

Hotels an der Ostsee
in Kühlungsborn an der
mecklenburgischen
Ostseeküste , auf
der Halbinsel Darß (Prerow), der Insel
Rügen (Binz, Göhren, Sellin) und der Insel Usedom (Bansin, Heringsdorf)

Schiffsausflüge

Schiffsausflug zu den Störtebeker
Festspielen in Ralswiek
Schiffsausflug von Breege
im Norden der Insel
Rügen nach Hiddensee
Schiffsausflug von Ralswiek im Zentrum der Insel
Rügen nach Hiddensee
Schiffsausflug von Lauterbach bei Putbus im Westen der Insel Rügen zur Insel Vilm Schiffsausflug von Breege im Norden von Rügen zu einem Kranichschlafplatz

Campingplatz direkt hinter den Dünen am Ostseestrand von Rügen

Rügen: Campingplatz direkt hinter den Dünen am Ostseestrand

Rügen Feriendorf

Groß Zicker auf der Halbinsel Mönchgut

Feriendorf auf Rügen mit Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Appartements

Feriendorf mit Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Appartements

Ostseebad Baabe im Südosten von Rügen

Hotel Casa Atlantis:

Hotel Casa Atlantis in Baabe auf der Insel Rügen

Meeresblick

Ferienwohnungen
Baabe bei InterDomizil


Ferienwohnungen am Strand von  Baabe auf der Insel Rügen

Ferienwohnungen
am Strand von
Baabe mit Sauna
und Schwimmbad

Ostseebad Binz an der Bäderküste von Rügen
Hotel Kurhaus Binz auf Rügen im Sommer
Wellness im Hotel Kurhaus Binz

Hotel Kurhaus Binz

Bohlendorf bei Wiek im Norden der Insel Rügen

Landhotel Herrenhaus Bohlendorf

Landhotel Herrenhaus Bohlendorf auf Rügen

Ostseebad Göhren
an der Bäderküste im Osten der Insel Rügen

Hotel Hanseatic in Göhren auf Rügen

Hotelzimmer und Suiten im Hotel HANSEATC

Ostseebad Göhren

Hotel im Ostseebad Göhren_Travel_Charme

Hotel Travel Charme
Nordperd und Villen

Ostseebad Sellin
an der Bäderküste im Osten der Insel Rügen

Hotel Kurhaus Sellin an der Bäderküste der Insel Rügen

Hotel Travel Charme Kurhaus Sellin

Staphel bei Mukran
im Osten von Rügen

Hotel Staphel bie Mukran auf Rügen

Hotel Staphel auf Rügen

          

nach oben
www.kreidefelsen.de kreidefelsen gbr
[impressum]